Auf ins Zahlenland

Sep 28th

Zahlenland ist bei uns ein dehnbarer Begriff, denn im Zahlenland wird nicht nur gezählt, sondern auch mit Instrumenten gespielt, Silben geklatscht, gereimt, getanzt, gelacht und vieles andere mehr.
Zahlenland ist bei uns einfach der Begriff für die Vorbereitung auf die Schule und es betrifft nicht nur die „Großen“, für die gibt es dann ganz speziell noch Projekte sondern alle Kinder die zwischen bald 5 und 6 Jahren alt sind.
IMG_4061

Heute waren nun aber wirklich die ersten Zahlen an der Reihe und heute konnten die Kinder das Zahlenland kennen lernen, wenn auch noch ganz einfach und mit allen Kindern. Ab dem nächsten Mal wird die Gruppe kleiner werden, so dass immer 7 Kinder mit ins Zahlenland kommen, weil dann einfach mehr Platz, mehr Zeit und mehr Raum ist, denn in dieser Stunde braucht man einfach viel davon.

IMG_4063Von der 1 bis zur 3 das waren heute unsere Zahlen. Mit unserem Zahlenlied starten wir in die Stunde, erst als Bewegungs-Stopp-Spiel mit Musik, bei Stopp wird eine Zahl genannt und die Kinder laufen dorthin, und dann mit dem Einzug in die Zahlenhäuser. IMG_4065
Die 1.Materialien wurden schon gebraucht allen voran unsere Zahlenmännchen, die immer als erste einziehen dürfen, danach noch ein Möbelstück und ein Bett in Form eines Schwammes. IMG_4064

Aber gerade als wir dachten wir hätten alles geordnet, da kam die Grinsekatze, die alles durcheinander brachte und wir IMG_4066wieder von vorne beginnen durften.
Gut, dass das Zahlenland auch einen Polizisten hat, der dann wieder schaut, dass alles stimmt.
IMG_4070
Am Ende überlegten wir uns eine Bewegung zu jeder Zahl, würfelten und führten die Bewegungen aus, mit einer Geleichgewichtsübung und einem Fangspiel, denn das darf einfach nicht fehlen beendeten wir die Zahlenstunde.
IMG_4073
Die Zeit ist nun zu Ende,
wir reichen uns die Hände
die Zeit mit euch war schön,
wir sagen jetzt: Auf Wiedersehen.
IMG_4069