Freitagsmomente

Okt 27th

Heute war so ein Zwischenfreitag, fast zu schnell vorbei um etwas Neues zu beginnen, denn nächste Woche machen einige unserer Kinder Ferien, aber trotzdem lang genug um die Kinder ein wenig einzustimmen und neugierig zu machen, auf das, was jetzt kommt.
DSC00303
Das Spiel mit dem Feuer 🙂
Vorgestern die Käferlein und heute die Räuber hörten eine Geschichte. Eine Erzählung über die Dunkelheit in den Herzen und in den Köpfen und übers Licht bringen. ein Licht, das erst ganz wenig und dann immer heller brennt und hoffentlich niemals ausgeht. Ein Licht in unseren Herzen, das brennt für uns und für andere. IMG_4621
Dabei benutzten wir viele Kerzen, richtige Kerzen mit richtigem Feuer.
Also war heute Zeit, mal hinzuschauen, was so ein Feuer alles kann und zu überlegen, wie wir damit umgehen. IMG_4624
Ein wenig Übung mit dem Feuerzeug, damit sich die Kinder ihre Kerzen, die nun viel öfter brennen werden selber anzünden können.
Aber auch als Warnung! Deshalb haben wir auch geschaut, IMG_4619wie manche Dinge brennen und wie schnell sie brennen. Wie man ein Feuerzeug hält und vor allem wohin man es hält. Wir haben überlegt ob Feuer ein Spielzeug ist und ob Kinder alleine Feuer machen dürfen.
Sogar die Telefonnummer der Feuerwehr hatte ihren Platz.
Am Ende haben wir unsere Kerzchen gelöscht, aber einmal nicht mit unserer Puste, sondern mit einer Wasserspritze.
Der Anfang ist gemacht, aber wir werden die Kinder immer wieder fragen, wie das so ist mit dem Feuer und wie gefährlich es ist, auch wenn es wunderschön ausschaut, wenn eine Flamme hin und her flackert.
DSC00305

Und damit die Kinder auch gleich wissen wo ihre Kerzen dann hinkommen, haben wir mit unseren Laternen angefangen und die Räuber mit ihren „Räubernachtbildern“, die dann aber auch auf die Laterne kommen.  IMG_4617
Wir wünschen euch ein feines Wochenende, den Ferienkinder eine schöne Zeit und wir werden uns mit 2 Geistertagen die Zeit im Kindergarten lustig gruselig machen.