Schatz Rabatz

Jan 25th
SONY DSC

SONY DSC

Ein Tischspiel wandert in den Turnsaal und wir dort gespielt.

SONY DSC

Die Aufgabe in Schatz Rabatz ist, Schätze zu sammeln und möglichst mehr mitzubringen, als der Kapitän einfordert. Zur Belohnung gibt es ein Puzzleteil und wer als erster damit fertig ist hat gewonnen.

SONY DSC

Wir haben nun genau dieses Spiel einmal nicht sitzend sondern mit vollem Körpereinsatz gespielt.

SONY DSC

Vorbereitung: Eine Schatzhöhle voller Schätze, ein Weg zur Schatzhöhle, für jede Mannschaft eine Schatzkiste und ein Puzzle

Die Mannschaften werden eingeteilt, sodass jede Piratengruppe aus gleichen vielen Piraten besteht.

SONY DSC

Regel des Spiels:
Ein Pirat fährt mit dem Boot ( Rollbrett) bis zur Brücke, läuft über die Brücke ( Langbank) springt in den Teich ( Matte) geht zur Schatzhöhle und füllt seine Kiste, aber nur so, dass der Deckel wieder geschlossen werden kann.

SONY DSC
Rennt zurück, über den schmalen Steg und dann wieder mit dem Boot bis zu Insel.

SONY DSC

Nun kommt die Schwierigkeit: Unsere Piratenlilli hat ebenfalls eine Schatzkiste und in diese gibt sie jeweils 4 Schatzstücke.
Jetzt wird verglichen, die gleichen Schätze wie Lilli hat, die müssen abgegeben werden, alle anderen werden gezählt.

SONY DSC

Wer nun mehr hat bekommt ein Puzzleteil
Und damit man nicht umsonst schnell rennt, bekommt immer der schnellere Pirat eine Goldmünze.
Das Spiel ist vorbei, wenn eine Mannschaft das Puzzle fertig hat.

SONY DSC
Diese Piratenmannschaft ist der Schatzmeister und wer mehr Münzen gesammelt hat, weil er so schnell war, diese Gruppe sind die Rennmeister.

Am Ende hat sich noch jedes Kind ein eigenes Piratenschiff

SONY DSC

gefaltet und verziert.

SONY DSC

 

 

 

 

 

 

 

 

Sollte jemand Interesse haben, hier ist das Originalspiel:
606018015_schatz_rabatz_links_inhalt__d_rgb_2000x1500_7_11061852