Winterwoche

Jan 18th
DSC06071

Am Montag kam sehr zur Freude der Kinder der Winter zurück und ich beschloss ganz spontan eine Winterwoche einzulegen. 7 Kinder besuchten den Schikurs der Schischule und wir anderen wollten uns auch am Schnee erfreuen und endlich unseren Schneemann bauen und den Garten im Winter erobern.

Das Singspiel – „Ein Schneemann steht im Garten im weißen Rock“ begleitete nicht nur unsere gemeinsame Aktivität im Spielzimmer, sondern wurde kurzerhand auch in ein lustiges Fangspiel umgewandelt, in dem der Schneemann sich nicht ärgern lässt und dann in der Sonne schmilzt, sondern den wilden Kindern mit seinem „Stock“ hinterher jagt und sie einfängt.

Schneemänner wurden zu Papier und ans Fenster gebracht, damit der Winter ja nicht nicht vergisst noch ein paar Flöckchen auf die Erde zu schicken.

 

 

Im Turnsaal probierten wir uns im Trockentraining aus und unsere Turnsaalgeräte wurden zu Sprungschanze, Schneehügel, Schiern und Rodeln.

Am Donnerstag gingen wir dann auf den Eislaufplatz und hatten viel Spaß auf unseren Kufen, zum Aufwärmen gab es Brezen und warmen Tee. 

Mit ein paar netten Spielen rund um den Winter, wie Handschuhmemory, Jingle Bells mit den Kindern als Zugpferden an sehr schweren Schlitten, einem Reaktionsspiel rund um Tiere im Winter und deren Höhlen und einem gemeinsamen Winterbild beschlossen wir die Woche.

Wir hoffen nun, dass nächste Woche all unsere kranken Kinder wieder fit sind und die Kinder vom Schifahren gesund zurück kommen.

 

 

Ein schönes Wochenende mit viel Spaß im Schnee wünschen euch allen die Zwergenhausbewohner