12. Dezember

Dez 12th

Es gibt soviele unterschiedliche weihnachtliche Dekodinge. Wir benutzen sie für allerhand Legebilder oder einfach zum Ordnen und Sortieren und nun ein paar davon auch zum Zählen.
Damit auch die Kinder, die noch keine Zahlen lesen können, damit arbeiten können, gibt es dazu Mengenstreifen auf denen sowohl Ziffern und Mengen dargestellt sind, damit die Kinder beide vergleichen können. Als wir dann fertig gezählt hatten, die Deckel geschlossen waren, wurde noch eines draufgesetzt und die Mengen in Türmen dargestellt.
Die 3 Buben waren damit eine ganze Stunde beschäftigt und haben so manches ganz nebenbei gelernt und das nächste Mal wird die ein oder andere Ziffer schon im Kopf sein und man muss nicht mehr erst die Punkte nachzählen.