Kategorien
Augenblicke Freitagsmomente Frühling Neuigkeiten

Freitagsmomente

SONY DSC

Endlich nach vielen Tagen, voller Regen, Schnee und Kälte war es heute angenehm und vor allem sonnig. Also nichts wie raus ins Freie, in den Garten, die Sandkiste und was es sonst noch so alles gibt.
Aber leider haben nicht nur unsere Büsche und Blumen in der Kälte gelitten, wir fanden nämlich ein totes Vogelbaby. Eines, das noch keine Federn hatte und völlig nackt und winzig klein war.
Nach eingehender Begutachtung und vor allem Rätsel raten, woher dieses Vogelbaby denn kommt, beschlossen die Kinder ihm ein Grab zu machen.
So wickelten wir das Vögelchen in rote Tulpenblätter, und vergruben es an einem schönes Platz unter Büschen und Blumen.
Wir rätselten, was passiert war, aber wahrscheinlich war es aus dem Nest gefallen und bei der Kälte erfroren.

SONY DSC
Schade, fanden die Kinder, denn nun kann es nicht mehr zwitschern und Würmer suchen und dann widmeten sich ihrer Arbeit, das kleine Grab wunderbar zu schmücken.

Leben und Sterben liegt ganz nah beieinander, denn gleichzeitig können wir eine Meisenmama beobachten die ihre Jungen füttert.

 

Wir wünschen ein schönes Wochenende mit vielen neuen Anfängen, in der Natur und in uns selbst. 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.