Kategorien
Alles in Bewegung Kindergartenalltag Neuigkeiten Projekte Sommersonne

Sommersonnentage

Wir sind angekommen im SommerKindergarten. Völlig entspannt, gelassen und gespannt, was die Tage so bringen. Es sind natürlich weniger Kinder, die Spannung der letzten Tage ist vorbei und sie freuen sich aufeinander, denn es sind nicht immer die gleichen Kinder da.

Wir haben zur Zeit zu unseren Sommerkindern 3 kleine und bereits liebgewonne Gäste aus dem Nachbardorf bei uns und sind froh darüber, dass sie sich gleich heimisch gefühlt haben. Auch 2 Schulkinder, die letzte Jahr noch den Kindergarten besuchten verbringen Zeit mit uns. Eine wunderbare und recht stimmige Mischung, die sich breit macht in den Räumen.

Der Sommer hat es gut gemeint mit uns zum Start und so können die Kinder am Morgen eine Zeitlang den Turnsaal nutzen und dann nach der Jause zum Wasserspielespaß in den Garten gehen.

Da wird es nicht langweilig zwischen Spiel und guter Jause, Eis im Sonnenschein und neuen Freundschaften die sich hoffentlich lange halten.

Ich wünsche euch eine gute Sommerzeit, denn ich gehe jetzt in die Sommerpause, ein wenig trödeln, in den Tag leben und Kraft tanken.
Wir sehen uns wieder im August und hier wird es ruhig bleiben bis zum Ende des Sommers, wo wir dann schon wieder in Richtung Kigastart schauen.
Ich wünsche meinen Kolleginnen, dass der Sommer so weiter geht und sie mit den Kinder einfach den Tag kommen lassen können und ihn gemeinsam füllen.

Danke für den lieben Besuch den ich heute hatte, ich fand es so schön, jemanden kennen zu lernen, der uns nur von dieser Seite  kennt, mit der ich allerdings mich schon so oft per Mail  ausgetauscht habe.
Es hat mich sehr gefreut dich kennen zu lernen und ich denke wir hätten noch lange reden können. 🙂

Eine Antwort auf „Sommersonnentage“

Liebe Christa, auch ich möchte dir für die herzliche Begegnung, die netten Gespräche und dem interessanten Rundgang in eurer Einrichtung lieben Dank sagen. Ein langersehnter Wunsch war in Erfüllung gegangen.
Nun wünsch ich euch allen einen wohlverdienten Urlaub. Morgen fahren wir wieder heim und zu Hause genieß ich noch eine Woche freie Zeit, bevor unsere Einrichtung wieder öffnet. Bis bald, ich freu mich auf eure nächsten Nachrichten im Herbst. Liebe Grüße Sigrid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert