Sonntagsfreuden

Mai 4th

In den nächsten Woche stehen uns Änderungen ins Haus, die uns teilweise sehr freuen und teilweise auch ein wenig traurig machen.

CHRISTINA, unsere Assistentin, wird bald in den Mutterschutz gehen, wir freuen uns sehr darüber, dass es ihr gut geht und sie nun viel Zeit haben wir die restlichen Wochen zu genießen und sich auf ein Leben zu dritt einzustellen.
Traurig sind wir darüber, weil wir sie  vermissen werden, denn sie ist uns zu einer wertvollen Mitarbeiterin und Mitspielerin geworden.

Wir freuen uns aber darüber, dass ein uns gut bekanntes und liebes Gesicht ihre Lücke ausfüllen wird.
Liebe RENATE, wir freuen uns auf dich und haben auch schon eine lange Liste mit „to do`s“

Wir wünschen allen einen schönen Sonntag und
 morgen einen guten Start in die neue Arbeitswoche