Wie lange noch?

Dez 18th

Nur noch wenige Tage sind es bis Weihnachten und die Erwartung und die Spannung steigt. Heute durften wir noch einmal Weihnachtsenglein spielen und den Menschen im Altersheim eine Freude bereiten. Schön ist es immer wieder ihre Freude zu spüren und am Ende mit ihnen zu singen, da werden alte Erinnerungen an meine Kindheit wieder wach, wo meine Großeltern und Eltern mit uns gesungen haben.
Ich hoffe für die Kinder, dass auch in ihren Familien gesungen und gespielt wird und sie später diese Erinnerungen haben, an eine Zeit in der alles so leicht und spannend war.

 

Was gibt es wohl hier zu sehen? Ein Ärmchen, ein Beinchen? Ein wenig das Jesusbaby?