Kategorien
Feste feiern Neuigkeiten Ostern

Auf einem Esel

SONY DSC

Auf einem Esel reitet Jesus in die Stadt hinein,

da winken ihm die Leute zu, weil sie sich so sehr freun.

SONY DSC

Ein Lied von Martin Göth, das uns schon seit Jahren begleitet und die Kinder auf den Palmsonntag und die Osterwoche vorbereitet.
Im gemeinsamen Tun erfahren die Kinder Stück für Stück die Ostergeschichte, sind Teil davon, spielen und arbeiten mit, sind Freunde von Jesus und können nicht verstehen, dass Jesus Feinde hat. So reitet jedes Kind einmal durch das Tor von Jerusalem und das Abendmahl ist ein Korb voller Kekse, den wir uns teilen und schmecken lassen, da bekommen Worte wie: SONY DSC„Nehmt und esset alle davon…“ eine ganz andere Bedeutung.
Heute im 1.Teil zogen wir in Jerusalem ein, essen und trinken miteinander und begleiteten Jesus auf den Ölberg, wo am Ende eine unliebsame Überraschung auf ihn wartete – die Gefangennahme. Am Donnerstag geht es weiter und am Freitag feiern wir gemeinsam unser Osterfest und ein Teil davon wird die Geschichte der SONY DSCAuferstehung sein.

11 Antworten auf „Auf einem Esel“

Das sieht total schön aus!ich würde es such gerne mit meinen Kindern mache, aber ich suche überall nach dem Text zu dem Lied…wäre es wohl möglich, dass Sie mir diesen einscannen und per Mail schicken würden? Ich finde ihn auch nirgends im Netz 🙁 das wäre eine große Hilfe, Danke! Und eine schöne Fastenzeit…LG Jasmin

Hallo Christa,
könntest du mir vielleicht auch den Text schicken? Das wäre super lieb! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.