Kategorien
Kindergartenalltag Neuigkeiten Sommersonne

Einblick und Ausblicke

Die Tage vergehen und am Anfang der Woche hatten wir Regenwetter. Was die Kinder dann natürlich zum Anlass nahmen den Turnsaal so richtig in Beschlag zu nehmen. Was täte man auch sonst, wenn es draußen schüttet und der Garten fast ein See ist und man eventuell sogar Badesachen gebraucht hätte, aber dafür war es dennoch zu kalt. In dieser Woche haben viele Kinder unser Angebot genutzt und so hatten die Stammkinder, des Sommers immer wieder jemand anderem zum Spielen.
So haben wir alle Innenräume genutzt, bebastelt, gespielt und gebaut, uns etwas Gutes gekocht und einfach viel Spaß gehabt.

Am Ende der Woche wurde es dann wieder freundlicher und der Sommer kam zurück und unser Garten war wieder bevölkert. Wir entdecken zwei kuschelnde Weinbergschnecken, die Mädls haben ihnen dann ein Haus gebaut um sie weiter beobachten zu können. am Ende durften die Schnecken aber wieder in die Freiheit und waren sicher sehr froh drum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.