Kategorien
Bewegte Schulvorbereitung Galerie Kindergartenalltag Lernen mit Spaß Neuigkeiten

Forscherfreunde

Gemeinsame Interessen und Vorlieben, aber auch gemeinsames Sitzen, Erzählen, Erkunden und gemeinsames Austesten, Ausprobieren und Schauen wie weit man gehen kann.

All das sind die Forscher, mal zu zweit, zu dritt oder auch alleine.
Vertrauen waren die Frage der Tage, wie weit kann ich meinen Freund vertrauen? Dazu gab es einige Spiele in denen sich die Kinder auf so manches einlassen durften. Keiner muss, denn man weiß ja nie und Skeptiker gibt es immer.

Aber Fazit sie sind nicht nur vertraut miteinander, sondern auch mutig. Was soll auch schon passieren?

Mut und Vertrauen eine gute Kombination, den auch für Freundschaften braucht es ein wenig Mut, denn auch Kinder lernen sich aufeinander einzulassen, Geheimnisse zu teilen und sich zu mögen, lernen aber auch, dass so mancher Freund nicht so ist wie er scheint.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.