Hallo wir sind wieder da

Sep 5th

Schon der dritte Tag, dass wir uns wieder alle Tage im Kindergarten treffen und eigentlich ist es so als ob es immer so gewesen wäre.

Die eine oder andere Mama begleitet ihr Kind noch ein wenig durch den Vormittag, aber alle Kinder wissen bereits was sie gerne tun und schwirren wie die Bienen durch unsere Räume, immer bereit für neue Entdeckungen. 
Gut haben sie es gemeistert unsere Jüngsten, denn sie sind sehr mutig, es gehört nämlich eine ganze Portion dazu. Denn bis zum Montag, war einfach immer die Mama da und die kann ja bekanntlich von den Augen ablesen, was des Kindes Wunsch ist.
So ist es bei uns leider noch nicht, aber wir arbeiten daran und so wird jeder Tag ein wenig einfacher. Die Kinder kennen uns und wir die Kinder und heute war schon so ein richtiger Spieletag, ein wenig gemäßigter, ohne lautes Hallo und Hin und Her. 
Ausserdem mussten wir doch heute gleich Geburtstag feiern. Dieses ist aber für jedes Kind neu, denn unsere Geburtstagsfeiern sind jedes Jahr ein wenig anders.

Heuer gibt es  eine kleine Geburtstagmaus, die sich heftig beschwert, dass nichts vorbereitet ist und so wird mit ihrer Hilfe: Festlich Tisch gedeckt, das Geburstagskind auf einen goldenen Stuhl gebeten, eine Geschichte vorgelesen, Lieder gesungen, Glücksterne entzündet und auch das „Hochleben“ darf nicht fehlen und dann gibts Kuchen, lecker und natürlich ein Geschenk. 

Morgen gehts weiter und da wird gleich noch ein Geburtstag gefeiert und so feiern wir uns durch die erste Woche. 
Schön, dass ihr da seit, ihr lieben Kinder, ihr habt gefehlt und danke an mein Team: Regina, Renate und unsere neue Assistentin Nina für einen guten Start in ein neues Jahr. 

Ein lieber Gruß von mir 🙂