Kategorien
Augenblicke Feste feiern Galerie

Nur noch morgen

.. dann ist das Kindergartenjahr vorbei und der Sommerkiga beginnt.

 

Die letzten beiden Wunschgeburtstagskuchen sind gebacken und verspeist. Es waren ein Linzerkuchen und ein Kuchen mit bunten Streuseln. Die letzten Geburtstage der Mäusekinder sind ebenfalls gefeiert und die Tiere haben sich verabschiedet.

Nächstes Jahr wartet etwas Neues auf die Kinder und auf jeden Fall brauchen wir mehr Kerzen als in diesem Jahr.

 

So werden sie größer, älter und schlauer und aus diesem Grund haben wir uns heute gemeinsam und mehrheitlich für einen neuen Namen entschieden.
Denn Mäusekinder sind sie keine mehr, denn es kommen kleinere nach. Ab Herbst sind es dann die „Schlawiner“ schlau, redegewandt, lebhaft und pfiffig. 🙂 gerade passend für unsere jetzigen Mäuse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.