Rühr dich und spür dich

Feb 24th

SONY DSC

Das ist zur Zeit unser Thema. Sich selbst wahrnehmen, die Muskeln spüren, die Körperteile bewusst einsetzen.

SONY DSC
Ein paar lustige Tänze begleiten uns dabei und heute eine Fühlstraße, die ganz intensiv die Füße, die Beine und das Gleichgewicht gefordert haben.

SONY DSC
Aber es hat Spaß gemacht und unsere

SONY DSC

Kinder sind sehr mutig und trotz Gipsbein und manch anderem Handicap machten die Kinder Runde für Runde und wurden dabei immer „frecher“ und die Bewegungen immer sicherer.

SONY DSC
Am Ende haben die Füße gekribbelt und die Beine wurden müde, deshalb haben wir heute die Stunde mit einer Klangmassage ausklingen lassen und das Vibrieren der Schale am Bauch oder am Rücken genossen.

SONY DSC