Kategorien
Kindergartenalltag Neuigkeiten Sommersonne

Sommerkindergarten

Der Sommerkindergarten hat so seine eigene Rhythmik. Die meisten Tage bestimmen die Kinder, beschlagnahmen die Räume und deren Bewohner. Drinnen und draußen, oben und unten, jeder Raum hat so seine eigene Dynamik. Und überall sind beschäftigte Kinder. Es wird gebaut, gelegt, so manches ausprobiert, gekichert und Spaß gemacht. Der einzige Fixpunkt am Tag ist der Zeitpunkt, der Jause, denn wie immer kommen die Kinder in unser hauseigenes Restaurant und genießen gemeinsam, was grad auf den Tisch kommt. Ansonsten sind sie die Führer, Planer und Macher und wir reichen helfende Hände, manche Idee, damit es interessant bleibt, sind Tröster, Streitschlichter und Mitspieler.
Lustige Tage ohne Langweile, manchmal mit mehr, wie in den letzten beiden Regentage und manchmal mit weniger Kinder. Aber immer mit viel Energie und ohne Pause.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.