Kategorien
Augenblicke Feste feiern Galerie Neuigkeiten Weihnachten

24.Dezember

Weihnachten bei den Mäusen

Einen letzten Adventkreis, Lieder singen, eng zusammenrücken, Kerzen anzünden, das letzte Adventkind feiern.

Erinnern an das Weihnachtsgeheimnis, all das haben wir noch gemacht. Hand in Hand in die Weihnacht.

Gemeinsam jausnen, in einen Sternspritzer schauen und vor Freude juchzen, Würstl mit Brot und nachher Kekse genießen. so war er unser letzter Adventtag.

Am Ende haben wir das Bäumchen besucht, gemeinsam mit den Forschern, ein letzter Kreis und wieder Lieder singen, diesmal hatten wir ganz liebe Zuhörer, den Stern an die Spitze stecken, feiern und einfach Weihnachtsfreude verbreiten mit der Freude der Kinder – eher laut als leise und überschwenglich.

Was jetzt noch fehlt sind die Geschenke, denn auf die warten sie ganz sehnsüchtig, alles andere wissen sie und sie kennen das Geheimnis der Weihnacht.

Habt ein feines Weihnachtsfest, bleibt gesund und verbringt Tage voller Glück und Frohsinn.

Danke an euch, dass ihr da wart und mit uns gefeiert habt, auch wenn in diesem Jahr alles kleiner und flexibler gestaltet werden muss.

Wir sehen und wieder im neuen Jahr und schicken ganz liebe Grüße hinaus in die Welt und besonders an euch.

4 Antworten auf „24.Dezember“

Ich freue mich jeden Freitag über eure Beiträge. So liebevolle und tolle Ideen – da wäre ich gerne noch mal Kind und bei euch im Kindergarten. (Oder Erzieherin zum lernen)
Ich habe eine Frage: Wie funktioniert das mit den Adventskisten? Das hört sich interessant an und vielleicht wäre das ja auch eine Anregung für „meinen“ Kindergarten.
Danke, für eure Beiträge. Ich wünsche Euch allen einen guten Start ins neue Jahr und bleibt gesund!

Dankeschön, bleib auch ihr gesund 🙂 die Idee mit den Kisten schick ich dir per Mail

Das sind ja tolle Ideen 🙂
Gibt es die Liedertexte auch wo zu finden?

Bzw. der Beitrag zur Adventisten ist auch sehr spannend für mich.

Danke & LG Jasmin

Dankeschön, die Idee der Adventkiste schick ich dir 🙂
lg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.