Kategorien
Frühling Galerie Kindergartenalltag Kreatives Lernen mit Spaß Neuigkeiten

Frühlingstage

Gestern Sommertag heute ein recht kühler Tag aber dafür Neues im Garten zu entdecken.
Die Dachrinne bei unserem Kindergartenhaus ist leicht zu erreichen und im Herbst entdeckten die Kinder, dass, wenn man Wasser in die Dachrinne gießt es vorne wieder heraus kommt. Da standen auch immer wieder Kinder darunter, unterm Schirm oder eben gut eingepackt um sich berieseln zu lassen.

Heute haben unsere Forscher diesen Vorgang wieder einmal entdeckt und sofort begann ein regen Spiel. Eimer, Gießkannen, einfach alles in das man Wasser geben kann, wurde zur Regenrinne geschleppt. Oben hinein gegossen und unten aufgefangen.

Irgendwann wurde die Idee geboren, das Wasser zu färben. So ging man auf Suche und entdecke die Straßenkreiden.
Nun wurde sie nass gemacht, zerbröselt und in die Rinne gerieben, Wasser darauf und siehe da- grünes, gelbes …. Wasser. Das wurde nun unten nicht nur aufgefangen, sondern gleich in den richtigen Eimer gegossen.

Nur Rot wollte nicht gehen, das wurde braun, aber das war gleich geklärt, denn die Mischung grün und rot ergibt braun. So viele Erkenntnisse und so ein intensives Spiel.

Dem Regen sei Dank fanden die Kinder auch 2 Schnecken und kurzerhand wurde unser altes Terrarium wieder aktiviert und den Schnecken ein neues Zuhause gestaltet.

Aber auch sonst sind nur intensives spielende Kinder zu sehen, überall und nirgends und in allen Ecken oder gespannt lauschend im Kinderkreis während der Märchenstunde.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.