Kategorien
Augenblicke Galerie Kindergartenalltag Kreatives Lernen mit Spaß Neuigkeiten

Alle meine Sinne

Nicht ganz, aber fast, denn der Geschmacksinn wurde in der Küche gestillt, da gab es nämlich etwas zu Backen und natürlich auch eine Jause.

Wir hatten uns heute für unsere Kinder etwas Besonderes ausgedacht, denn es ist Papawoche und sein Geschenk, hatte einfach das Potenzial zu einem sinnlichen Vormittag. So haben wir in unserem Turnsaal eine Taststraße errichtet.

Alles für die Füße, zum Aufwärmen und Massieren, zum Fühlen und Ertasten.

Am Ende der Taststraße wartetet eine Kuschelhöhle zum Ausruhen und ein Fußstempelpfad.

Auf die Papashirts kommt nämlich ein Fußabdruck und da der Abdruck einfach zu wenig ist und die Kinder uns da machen lassen müssen und das Kitzeln oder die kalte Farbe aushalten und genießen können, gabs nebenan eine Straße für Fußabdrucke, rein in die Farbe bis sie an den Zehen wieder rauskommt und dann ab übers Papier.

Wer fertig, fußgeturnt, gemalen, gedruckt und gefühlt hatte, auf den wartete ein duftendes Fußbad und wie es sich gehört für angestrengte Füße eine Creme um dem Abschluss auch noch etwas Pflegendes zu geben.

Es war ein feiner Vormittag, mit leiser Musik, fröhlichen Kinder und einem besonderen Geschenk für den Papa. Das stellen wir morgen dann noch fertig, denn noch hängen sie auf der Leine und trocknen.

Eine Antwort auf „Alle meine Sinne“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.