Kategorien
Kindergartenalltag Lernen mit Spaß Neuigkeiten Winter

Endlich Schnee

Schnee
Frau Holle
wieviel ist eine Million

So hat sich Frau Holle nun doch ein wenig bemüht und uns am Wochenende ein paar Schneeflocken geschickt. Gut, dass wir im Winter ein Zeitlang einen Schattengarten haben, denn sonst wäre die weiße wenige Pracht wohl schon wieder fort. Grund genug mit den Kindern das Schneethema ein wenig aufzugreifen und so haben aktuell die Kunterbunten die Frau Holle. Mit viel Spaß haben sie die Geschichte schon gehört und als Bild gestalten und sie gespielt.
Märchen haben ihre eigene Kraft und ihren eigenen Inhalt, sie beflügeln unsere Fantasie und es wäre echt spannend zu erfahren wie sich die Kinder die Frau Holle wohl verstellen, wahrscheinlich würden man die besten Antworten dafür bekommen. Fakt ist, die Kinder lieben Schnee und er gehört zum Winter und woher er kommt ist unseren Kleinsten ziemlich egal. Anders die Großen die wollen so manches schon genauer wissen und fragen auch nach, stellen manches in Frage und wollen Fakten. Das war mit ein Grund warum wir uns zwar das Schneethema gewählt haben, aber das Bilderbuch, das wir gehört haben, regt zum Zählen an und zum Erforschen des ewigen Eises. Anscheinend hat es gut gefallen, denn unsere Mädls haben die Pinguine gemalt und dank digitaler Medien haben wir uns ein paar Filmchen angeschaut, damit wir wissen was die Pinguine denn so machen.
So schneit es weiter in den Räumen mehr als draußen aber das Spiel in Eis und Schnee ist lustig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.