Kategorien
Freitagsmomente Kindergartenalltag Neuigkeiten Ostern

Freitagsmomente


Jesustag und die Kinder wissen das schon, sie waren auch gleich zur Stelle als ich meine Figuren wieder einmal passend gekleidet habe und sofort entwickelte sich ein Spiel mit ihnen, allerdings brauchten sie noch mehr, das Jesusbaby zum Beispiel und den Esel.

Die heutige Geschichte begleitete uns an einen See, an dem Jesus sich einmal ausrasten wollten von den vielen Menschen und Geschichten die ihn begleiteten.
Aber auf diesem See wurde das Vertrauen seiner Freunde sehr stark auf die Probe gestellt, meinten sie doch sie würden untergehen bei diesem Sturm.
Aber Jesus hat ihnen gezeigt, dass er alles kann und wir uns auf ihn verlassen können.

Wir sind gestern und die Piraten heute als Osterhasen durch den Turnsaal gehoppelt, gab es doch allerhand zu tun.

Nach Osterhausen gehen übers Gebirge versteht sich, übermütige Hasenkinder beim Spiel begleiten, Eier ordnen und vieles andere mehr, lustig wars und anstrengend, denn die Hasenkinder haben sich ziemlich darüber beklagt, wie sie schwitzen.

Osterhase sein ist halt kein Honig schlecken, denn der muss heutzutage noch viel mehr schleppen als Eier.

Auch unsere Frühlingsjause war köstlich, so gut, dass so mancher mehr gegessen hat, als er sonst mag und sogar am nächsten Tag noch einmal den Aufstrich wollten.Danke ihr lieben fürs Zubereiten, wir kommen bei Gelegenheit darauf zurück.

Und auch die Zwerge haben Eier zum Spielen und Sortieren, macht doch sichtlich Freude, diese bunten Dinger.

Nun wünschen wir wieder ein feines Wochenende, gute Besserung unseren kranken Kindern und den anderen viel Spaß in der Frühlingssonne, die pünktlich zum Wochenende wieder scheint.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.