Freitagsmomente

Okt 11th


Einen sehr spaßigen Vormittag gabs heute, denn aus irgendwelchen Gründen waren meine „Füchse“ völlig überdreht. Nur Spaß, nur Lachen und allerhand verrückte Sachen in allen Ecken.

Den größten hatten sie, sich die Bohnen in die Socken zu füllen und damit zu gehen, das Aufräumen machte nachher ein wenig mehr Mühe, gut dass wir einen Spezialaufsatz für unseren Staubsauger haben.

aber irgendwann war alles wieder wo es sein sollte.

Aber trotzdem haben wir allerhand geschafft. Schnecken für die Jause gebacken, ein Spiel gespielt – Schneckenrennen mal anders,
unsere Zöglinge gefüttert und geherzt
und eine Fingerschnecke vorbereitet, damit wir in der nächsten Woche eine Massagegeschichte damit hören und fühlen können.


Bei den Kunterbunten gabs heute Rübenernte ohne Ende. Vor lauter Freude musste die Rübe immer und immer wieder aus dem Boden.

Schön, wenn wir den Kindern Freude mache können, mit ganz einfachen Dingen. Den wunderschönen Herbstbaum vom Titelbild findet man übrigens auch bei den Kunterbunten und es entstehen viele schöne Bilder.

Die Schnecken schmecken köstlich und psst nicht weitersagen – sie waren doch mit Schoko gefüllt und Kakao dazu, was braucht man mehr.

Ob es an der Schoko lag, dass die Kinder nachher noch lustiger waren wissen wir nicht, aber es ist wie es ist.
Der Garten am Ende des Tages hat noch viel Spaß gemacht und nun ist wieder Ruhe in den Räumen, in den Ohren, Kopf und allerhand sonstigem. Zeit zum Ausruhen und am Montag gehts dann weiter. Die Zeit vergeht ja wie im Sauseschritt.

Ich wünsche euch ein feines Wochenende mit viel Sonnenschein, viel Natur und Spaß.