Kategorien
Feste feiern Galerie Kindergartenalltag Lernen mit Spaß Neuigkeiten

Kerzen, Feuer und Martin

Diese drei sind jedes Jahr der Auftakt in die Lichterzeit. Zeit mit den Kindern die Gefahren des Feuers zu erforschen, wichtige Telefonnummern ins Gedächtnis zu rufen und einfach auch festzustellen, dass Feuer gefährlich ist und nicht zum Spielen.

Spielen dürfen sie an allen anderen Orten und das wird auch ganz viel. Jeder spielt seine Rollen und in seiner Welt, mit denen, die die gleichen Interessen und die gleiche Begeisterung haben.

Viele lassen sich gar nicht dabei stören und das ist auch ganz wichtig. Spielen ist ihr Lernen, nicht irgendetwas, das einfach so passiert, spielen ist der  wichtigste Teil im Tag eines Kindes.

So erspielen wir Stück für Stück die Legende des Hl. Martin und während sich die Jüngsten gerade in ein Pferd verwandeln, ein spezielles versteht sich, spielen die Großen schon die ganz Geschichte, denn ihr Erfahrungswert ist schon weiter als bei den Mäusen.

Morgen gehts weiter, mit der Geschichte rund um Martin, dem Teilen, dem Mitgefühl für andere und der Freundschaft. Es sind Werte die wir gerne den Kinder nicht nur vermitteln, sondern auch vorleben, damit sie spüren, dass es gut tut.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.