Kategorien
Augenblicke Feste feiern Galerie Kindergartenalltag Neuigkeiten Sommersonne

Kindergartentag

Die letzten Kigatage haben so ihre Tücken, alle sind müde, das Spielzeug schon fertig gespielt, manch Überraschung hängt noch ein der Luft, ein wenig Hektik, ein wenig „auf die Nerven gehen“ ein buntes, kreatives, leicht chaotisches Mischmasch.
So war es auch heute. Gut, dass das Wetter hielt und wir einfach wieder einmal die Türen öffnen konnten, damit unsere Bande sich draußen austoben kann, denn es waren heute tatsächlich noch Überraschungen angesagt.
Eis essen im Garten unter den Bäumen, mit Schokosoß und bunten Streuseln.

Danke Johanna für die Köstlichkeit sie hat mehr als geschmeckt!

Marschmallows grillen, ein Versprechen, das es noch einzulösen war.

Dass es dazwischen auch einmal geregnet hat, das tat der Freude keinen Abruch, ein kurzer Run durch strömenden Regen hat ja auch etwas, dass man da pitschnass wird, ebenso. Egal, Sommer ist es und warum auch nicht, vielleicht hätten wir mitlaufen sollen, aber wir haben sie auch nicht aufgehalten. Am Ende war sogar noch Zeit für ein Spiel, das wir auf morgen verschoben hatten.

Alles geschafft, meinte ich zu Kathrin am Mittag, wir sind gut. “ Das sind wir, sagte einer unserer Jüngsten, der gehört hatte was ich gesagt habe. “ Wir sind gut.“ 🙂
Morgen gibt es noch eine Überraschung und dann schicken wir ein paar in die Ferien und die anderen ziehen mit uns durch die Sommertage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.