Lieber Besuch

Nov 26th
heute in der großen Runde

Heute hatten wir wieder lieben Besuch. Es tut gut Menschen um sich zu haben, die uns begleiten und Teil unserer Arbeit im Kindergarten sind und auch uns zum Zuhörer und Zuseher werden lassen. Doris hat uns wieder besucht uns uns eine Geschichte mitgebracht. Die Geschichte vom kleinen König, der im Gegensatz zu seinen Brüdern sehr hilfsbereit war und auch mit der Natur sehr verbunden war und jedes Lebenwesen schütze. So geschah es auch, dass er eine Aufgabe bewältigen konnte, die seine Bürger trotz Muskelkraft und starken Worten nicht schafften. Denn das Fazit der Geschichte war, dass alles was man anderen zuteil werden lässt auch zurückkommt.

In der Schlussrunde durften die Kinder selbst zum König werden und uns wissen lassen, was sie denn tun würden, wenn sie König oder Königin wären. Schöne Gedanken hatten die Kinder, sie verteilten ihr eigenes Glück und Sein ganz uneingeschränkt und wurden so ganz unbewusst zu Vorbildern.

Im Allgemeinen sind unsere Kinder auch alle gut miteinander und schauen darauf, dass es auch jedem gut geht. Da können kleinere Streitereien auch vorkommen, aber Kinder reichen sich gleich wieder die Hand, weil ihnen eben Glück wertvoller ist als Streit und Neid.

Danke Doris für deine Zeit hab einen feinen Advent.