Kategorien
Kindergartenalltag Kreatives Lernen mit Spaß Neuigkeiten

So ein Vormittag

im Büro
im Atelier
Turnsaal
es schneit
Jahreskreis
am Maltisch

So ein Vormittag ist einfach spannend, kurzweilige, voller interessanter Sachen, heute ein wenig laut, vielleicht kommt ja doch der Schnee 🙂 und so schnell vorbei.
Heute dachte ich mir, lass ich euch einmal schauen, was so passiert, an einem Vormittag.
Wenn die Kinder in der Früh kommen, dann wissen sie oft genau, was sie spielen wollen und einige warten bis sie genau da spielen können, wo sie noch lieber möchten. Denn um 8.45 Uhr da gehen bei uns alle Räume auf und wir v verteilen uns auf diese.
Da steht dann der Turnsaal, Atelier und natürlich beide Spielräume, Regenbogenland und unsere bespielbaren Gänge zur Verfügung.
So teilen sich die Kinder im ganzen Haus auf und überall ist geschäftiges Treiben.
Dazwischen drin ist unser Jausenplatzl gedeckt und die hungrigen Kinder kommen auf ihre Kosten, bis es dann um 10.30 Uhr heißt: Spielzeit ist vorbei, rum liegt allerlei ….. Dann wird aufgeräumt und wir treffen uns in unseren Gruppen um gemeinsam verschiedene Aktionen durchzuführen. Bei uns Schlaufüchsen ist es der Jahreskreis und bei den Kunterbunten der Winter.
Am Ende geht es dann in den Garten, Schnee hin oder her, man kann es sich ja nicht aussuchen, Spaß macht es in der frischen Luft trotzdem.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.