Kategorien
Kindergartenalltag Neuigkeiten Winter

Und weiter gehts im Winter

Aber, dass ihr ja nicht denkt wir haben nur Schneeflocken im Kopf und sonst nichts.

Eigentlich schon, denn wir nutzen die Flocken einfach für alles was wir für die Kinder vorbereiten.

Da heißen die Geschichten: Das Glitzern im Schnee, und da werden Flocken gezählt, aus Wolle Schneemänner gemacht und Schneehöhlen im Zimmer gebaut. 
Alles Flocke oder was? Ja alles Flocken, denn das Winterthema ist einfach noch nicht zu Ende und so beschweren sich zu Mittag die Kinder, wenn wir, so wie heute, nicht in den weißen, kalten Garten sondern in den heißen Turnsaal gewandert sind.

Wir sind immer wieder darauf bedacht, den Kindern das anzubieten, das sie brauchen und tun möchten und so haben wir seit heute ein größeres Atelier im Gruppenraum, denn aus uns noch nicht ganz nachzuvollziehenden Gründe, nehmen die Kindern den Malraum nicht an.
Aber egal, bei uns ist alles transportabel und so stehen Maltafel und Wasserfarben nun im Spielzimmer, an einem Ort wo sowieso schon alles zum Werkeln bereitsteht.
Und nun malen sie unsere Kids, man muss nur manchmal einsehen, dass es wohl hier, im Kleinen, gemütlicher ist, als da wo sie ganz viel Platz hätten.

Diese Woche hat überhaupt erst heute so richtig angefangen, zumindest was unsere Pläne betrifft, denn am Montag, war unsere Zahnputzfee Michi da und gestern haben wir seit langem wieder einmal Geburtstag gefeiert, aber so wichtige Sachen müssen einfach sein und Platz haben und sie sind, für die Kinder sowieso, die netten Ausbrüche aus dem Kigaalltag.

Morgen geht´s weiter, da werden die Piraten, mal wieder zu richtigen Piraten und wir, werden ein Häschen begleiten, das eine Rübe findet und darüber erzähle ich ein anderes Mal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.